Erste microSDXC-Speicherkarte mit 64 GB von Sandisk

Der kalifornische Hersteller Sandisk hat die erste microSDXC-Speicherkarte vorgestellt, welche mit einer Kapazität von 64 GB daherkommt.

Die kleine Speicherkarte liest Daten mit einer Geschwindigkeit von 30 MB/s und bietet eine Schreibgeschwindigkeit von mindestens 6 MB/s, was unter anderem auch zum Aufzeichnen von Full HD-Videos reicht. Da die Speicherkarte auf dem neuen SDXC-Standard basiert, welcher theoretisch eine Grösse von bis zu 2 TB ermöglicht, ist diese bis auf wenige Ausnahmen leider nicht mit aktuellen Smartphones oder sonstigen Gadgets kompatibel. Bis ein microSDXC-Kartenslot bei Smartphones zur Standardausstattung gehört dürfte es allerdings nicht mehr allzu lange dauern.

Im Online-Shop von Sandisk ist die Karte bereits erhältlich, allerdings ist der Preis mit umgerechnet rund 190 Franken (160 Euro) noch alles andere als günstig. (via)